Anleitung für ein Wasserfall Mini Album (Waterfall Album Tutorial)

/
0 Comments

Die Fotodokumentation für mein zweites Wasserfall Album zum Nachbasteln

Ich kann Euch leider nicht genau sagen welche Papiere und Embellishments ich verwendet habe, da ich vieles einfach aus meinem Papiersammelhaufen gezogen oder Schnipsel verwendet habe. Aber ich bin mir sicher, dass Ihr zuhause bei Euch auch genug Bänder, Knöpfe, Glitzersteine und Papierreste zur Verfügung habt.

Din A4 Pappe
2 x Din A4 Bogen buntes Papier
3 bunte Briefumschläge
Papierreste + Verzierungen
Schere, doppelseitiges Klebeband, Kleberoller, Falzer, Schneidemaschine, Stanzer, Kordel etc.


Die Pappe wird in 3 Teile geschnitten. Zwei Teile haben die Maße 14 x 20 cm, das dritte Stück für den Buchrücken hat die Maße 1,5 x 20 cm.

Legt erst und klebt dann die Pappe auf das Papier, welches den Bucheinband geben soll und lasst zwischen den einzelnen Stücken ein wenig Abstand, damit später das Falzen besser funktioniert. 


Die überstehenden Ecken des Papiers werden abgeschnitten um später beim Falzen keinen Papierwust entstehen zu lassen. Nach dem Abschneiden der Ecken wird das Papier am Papprand gefalzt und mit dem Klebeband auf der Pappe festgeklebt. 

Die restliche Pappe habe ich mit pinken Papier überklebt, eine Din A 4 Seite hat genau gepasst. (Sorry, davon habe ich leider vergessen ein Bild zu machen.) Dann war ist das Buch von innen und außen fertig um gefalzt zu werden. Die Abstände zwischen den Pappstücken erleichtern Euch das Falzen ungemein. 

Auf der linken Buchseite können wir mit den 3 Briefumschlägen Taschen für weitere Bilder, Andenken oder ähnliches basteln. Beim ersten Briefumschlag habe ich nur die eine kurze Seite mit einem Strukturschere aufgeschnitten. Den zweiten Briefumschlag habe ich 2 cm gekürzt, den dritten Umschlag dann um 4 cm. 

Jetzt kann mit etwas buntem Papier, einem Stanzer, ein wenig Kordel 3 Platzhalter für Fotos gebaut werden. 

Die Fotoplatzhalter auf der rechten Seite des Mini Albums bilden den Wasserfall. Ich habe mich für 6 Platzhalter entschieden, sprich für Platz für 13 Bilder. Meine Platzhalter haben die Maße von 12 x 9 cm. Ich habe die Stücke aus „Restpapier“ geschnitten und oben an der Kante einen ganz dünnen Streifen doppelseitiges Klebeband angebracht und auf die rechte Seite geklebt. 


Nun ist das Mini Album auch schon eigentlich fertig und kann nach Belieben verziert werden. Ihr könnt bspw. auch noch den Buchrücken mit Papier oder Bändern verzieren oder aber auch noch Texte zwischen die einzelnen Platzhalter schreiben. 
Ich freue mich auf Eure Varianten und Kommentare.
Viel Spaß,
Eure Sandra





You may also like

Keine Kommentare: