Pop-Up Überraschung zum Geburtstag: Wir stoßen an!

/
0 Comments
Hallo allerseits,

heute möchte ich Euch gerne eine tolle Pop-Up Karte zeigen, die am vergangenen Freitag zum Workshop bei mir zuhause entstanden ist.

Ursprünglich war thematisch ja der Valentinstag angesetzt und wie so oft, kam dann doch alles anders. Wir waren am Freitag nur eine kleine Truppe aber dafür alles fortgeschrittene Stempeler. Das hat es mir mich als "Gastgeberin" natürlich entspannter gemacht, weil ich mich tatsächlich auch mit einem Projekt beschäftigen konnte (wer neugierig ist: hier!). Und wie das so ist, hat keine der Teilnehmerinnen eine Valentinstagsbastelei gemacht.

Diese schöne Pop-Up Card in a Box ist durch Susanne entstanden. Da kam wirklich eine wilde Mischung an Farben, Papieren und Stempel Sets zum Einsatz. Ich finde es schön, dass sich alle Farben wieder finden und wie geschickt sie die Farbtöne immer wieder aufgenommen und einzelne Elemente in Szene gesetzt hat. Auch finde ich schön, dass sie die Gläser mit silber embosst hat. Das macht wirklich was her.

Zum Glück habe ich auch schon Feedback erhalten, dass sich ihre beste Freundin sehr über die KArte gefreut hat. Über jede andere Reaktion wäre ich auch schwer enttäuscht bzw. empört.

Bis zum nächsten Mal,
Eure Sandra










You may also like

Keine Kommentare: