something lacy

/
3 Comments
Hallo ihr Lieben,

nachdem die letzte Woche ein riesiges Stampin up Packet hier eingetrudelt ist,musste ich direkt einiges ausprobieren.
Mein mit Abstand liebstesTeil aus der Bestellung soll heute die Hauptrolle spielen.
Der Hintergrundstempel "Something lacy".
Hier habe ich einen Abdruck jeder Farbe, die ich da hatte, für Euch gemacht:


Das ganze etwas näher:

Farben von links nach rechts: Zartrosa,Kirschblüte,Altrose
                                                 Himmelblau, Aquamarin, Jade

Calypso, Rhababerrot, Blauregen
Ozeanblau, Lagunenblau, Pistazie

Farngrün, Wasabigrün, Saharasand, Kandiszucker


Ist der Stempel nicht klasse?! Endlich ist man nichtmehr auf das Designpapier oder ähnliches angewiesen, sondern kann sich einen kompletten Hintergrund oder Papier für andere Objekte selbst passend zu den sonst verwendeten Farben selbst machen. 
Da bald die Hochzeitssaison beginnt und neben dem Stempel auch das Framelit für die kleine Leckereien-Tüte in meiner Lieferung war, fand ich es ganz nett ein wenig damit herumzuspielen und heraus kam eine zweifarbige Tüte, die noch auf ihre Füllung wartet.


Außerdem kann man mit den Papier-Resten noch Prima Büroklammern verschönern :).
Dazu habe ich den Schleifen- Punch verwendet und heraus kam das:


Die Büro-Klammer Schleifen können als Lesezeichen verwendet werden oder auch einfach als Deko um einen Gutschein an einer Karte zu befestigen.
Bei mit schmücken sie nun meinen Filofax.
Das alles braucht Ihr zum Nachbasteln (und den passenden Stempelblock, Papier, Stempelkissen, Büroklammern und Kleber natürlich :D ):


Den Schleifen möchte ich auch noch einmal einen eigenen Post widmen weil ich sie einfach so klasse finde.

Bis dahin viel Spaß beim Basteln, 

eure Christina





You may also like

Kommentare:

  1. Hallo Christina!

    Die Schleifchen an den Büroklammern sind ja schick! Tolle Idee!

    Viele Grüße

    Sabine S

    AntwortenLöschen
  2. Mist!! Ich hätte mir das Ding doch bestellen sollen! Naja, vielleicht gibts den Stempel auch post-salebration! (Hoffentlich!!!!)

    lg
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dagmar,
      ich hatte den Stempel auch erst nicht in meinem Fundus. Aber nachdem Christina so viele schöne Dinge damit gemacht hat brauchte ich ihn auch. Und jetzt benutze ich ihn für so vieles. Ich mach Geschenkverpackungen draus, Kartenhintergründe oder einfach nur Papier als Hintergrund im Mini Album. Überlegs dir nochmal, der Stempel ist wirklich vielseitig. :-)
      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen