Dienstag, 29. März 2016

Ein Wochenende in Brügge

Hallo Ihr Lieben,

ich habe letztes Jahr ein Buch zum Geburtstag bekommen. Wer aufmerksam meinen Blog liest, weiß, dass dies mittlerweile schon über 395 Tage her ist ;-) Dieses Buch heißt "Schönes Wochenende! Die 100 besten Städtetrips und Ausflugsziele in Europa".

"Alles klar, schauen wir mal, wohin ich unbedingt mal reisen sollte...", denke ich mir und schon die Nummer 1 (die Sortierung erfolgt nach Ländernamen und Ort) hat es mir angetan.

Damit steht die Städtereise für dieses Jahr fest: Brügge! Den Reisezeitpunkt habe ich mir noch nicht überlegt aber als Vorfreude schon einmal ein Fotoalbum entworfen. Ich liebe einfach das Designpapier "Weite Welt". :-)


War schon jemand von Euch in Brügge und/oder Gent und kann mir den einen oder anderen Tipp geben? Meine Reise wird voraussichtlich im Sommer stattfinden und ich bin gerne aktiv, das heißt, Radfahren, wandern oder sonstiges darf gerne enthalten sein.

Jetzt wo ich das Büchlein fertig habe, freue ich mich auf die Reise umso mehr. Die nächste Stadt wäre dann Brüssel. Da war ich auch noch nicht. Vielleicht kann ich das beides dann doch einfach schnell mit einander verbinden.

Liebe Grüße und bis bald,
Eure Sandra

Samstag, 26. März 2016

Happy Birthday, Papi!

Hallo Ihr Lieben,

wer von Euch aufmerksam meinen Blog besucht bzw. bei der Team Ostereiersuche mitgemacht hat, der weiß ja, dass mein Beitrag pünktlich zum Frühlingsanfang am 21.03. online ging. Das "doofe" an diesem Datum war lediglich, dass die Veröffentlichung genau auf den Geburtstag meines Papas fiel.

Eine Papa-Geburtstags-Karte hat er natürlich dennoch erhalten, doch ich zeige sie Euch erst heute.


Ursprünglich sollte die Karte ja ganz anders werden. Aber beim Zusammensuchen der Einzelteile, hatte ich mich dann doch mal wieder zu entschlossen das Set "Worte, die gut tun" in Kombination mit dem klassischen (Männer-)Papier "Weite Welt" zu benutzen.

Leider muss ich zugeben, dass ich eine neue App habe, die mir die Wasserzeichen automatisch in die Bilder setzt aber irgendwie "zerfetzt" es mir dann immer die Farben. Da brauche ich wirklich mal eine neue Lösung.


Da mein Papi natürlich der beste Papi der Welt ist, durfte dieser Stempel aus meinem liebsten Stempelset auch nicht fehlen. (Ich sollte wahrscheinlich mal verzichten immer zu sagen, dass es sich hierbei um das Set "Liebe ohne Grenzen" handelt, weil Ihr es sicherlich schon genug mitbekommen habt - hier eine offizielle Entschuldigung meinerseits!)

Anfangs war es für mich noch etwas ungewohnt mit der schwarzen Tinte zu arbeiten aber mittlerweile kommen wir ganz gut mit einander aus und mir macht auch das Ausmalen... ääähm... Kolorieren von weißen Flächen in Kombination mit der Basic Black Tinte richtig Spaß.

Mein Papi hat sich jedenfalls sehr über die Karte gefreut und da er dieses Jahr kurz vor Ostern Geburtstag hatte, bekommt er bei der Gelegenheit auch sogar noch eine zweite Karte in den Briefkasten.

Ich muss mich dann doch nochmal mit der Wasserzeichengeschichte auseinander setzen. Die Farbverzerrung stört mich ein wenig. Vorschläge und Anregungen sind natürlich immer willkommen. :-)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.

Bis bald,
Eure Sandra

Donnerstag, 24. März 2016

Süße Ostergrüße aus dem Englischen Garten

Hallo Ihr Lieben,

nun düse auch ich in die Osterfeiertage. Unsere Team Ostereiersuche geht heute in die letzte Runde aber Ihr habt ja noch ein paar Tage um Eure Gewinnzahl einzureichen. Ich drücke Euch die Daumen.

Auch ich bin endlich dazu gekommen mal ein paar Osterkarten zu stempeln und bin froh, dass ich noch das süße Küken aus dem Sale-a-Bration Stempelset "So süß" benutzen konnte. Wobei ich zugeben muss, dass mir beim Benutzen schon die nächsten Ideen kamen. Vielleicht muss ich mal wieder eine Pop-Up Karte machen. ;-)


Für den Hintergrund habe ich wieder das schöne Papier "Englischer Garten" verwendet. Das gefällt mir wirklich gut... Jetzt muss nur noch das Wetter auch schön werden über die Feiertage. 



So, damit hoffe ich jetzt mal, dass das Küken dem Osterhasi Bescheid gibt und die beiden zusammen besonders viele Eier verstecken.

Habt schöne Feiertage und genießt die Stunden beim Osterbrunch!

Bis bald,
Eure Sandra


Montag, 21. März 2016

IN{K}SPIRATION Ostereier-Suche 2016

Guten Morgen Ihr Lieben,

wenn Ihr heute bei mir auf dem Blog vorbeischaut, dann seid Ihr unter großer Wahrscheinlichkeit auf der Suche nach dem Osterei unserer IN{K}SPIRATION Ostereier-Suche 2016 und nach Inspiration für die bevorstehenden Osterfeiertage. Heute sind Petra und ich an der Reihe, Euch unsere Osterprojekte zu präsentieren.

Ich habe mich dieses Jahr an ein Deko Objekt gemacht und es gleichzeitig an eine liebe Bekannte verschenkt. Sie ist immer für eine kleine selbstgemachte Überraschung gut, für herzliche Worte und witzige Momente. Daher war es mal an der Zeit, dass ich ihr ein bisschen was zurück zu geben. Und voilà... hier ist mein Projekt!




Aber jetzt mal alles der Reihe nach:
Mit dem Envelop Punch Board kann man ja so allerlei Dinge bauen, die nicht nur Umschläge sind. Und wenn man ein wenig in den Welten der Internets herumstöbert, dann findet man auch die eine oder andere Anleitung, zum Beispiel für kleine Knallbonbons.

Wenn Ihr nun das eine Ende der Knallbonbons nicht stanzt und als Bonbon dreht, sondern zuklebt, dann ergeben sich schon diese kleinen süßen "Beutelchen".



Ich habe als Papier das pergament Papier "Designerpergament im Block Pflanzen-Potpourri" aus der aktuellen Sale-a-Bration genommen. Das ist wirklich dankbar, denn das Papier an sich ist schon so hübsch gemustert und bedruckt. Durch bunte Schokoeier im Inneren und ein ganz wenig Deko auf der Außenseite wie bspw. die Süße Pünktchen in Pastellfarben, Paillietten oder Strassschmuck, ist dann ganz fix eine kleine Dekoidee zu Ostern geworden.



Die Buchstaben habe ich in Silber embosst und dadurch, finde ich, erhält das Projekt dann auch noch ein wenig Glamour.

Aber auch nochmal für die, die heute "neu" oder "durch Zufall" auf meinen Blog gestolpert sind, hier ein paar Infos zu unserer Blog Ostereiersuche.


Ihr verfolgt vom 14.02. bis 23.03.2016 die Blogeinträge der jeweiligen 22 Team-Mitglieder, lest aufmerksam die geschriebenen Texte und sucht nach Hinweisen, wo sich das "Ei" versteckt haben könnte. Ihr addiert sorgsam die einzelnen Zahlen. Wir sind 22 Team-Mitglieder, das heißt, es gibt 22 Eier zu finden in 22 Blogeinträgen. Aber gebt gut Acht. Das Ei muss sich nicht immer im Osterbeitrag verstecken. ;-) Wenn Ihr dann die Lösungszahl ermittelt habt, schickt Ihr sie bitte an eine von uns bis zum 28.03.2016 um 23:59 Uhr (also noch genau 1 Woche!! Da gibt es noch genug Zeit zum Lesen!).

Unter allen richtigen Antworten verlosen wir dann eines der folgenden Gewinnerpakete:


  • Produktpaket So viele Jahre
  • Produktpaket Partygrüße
  • Designerpapier Weite Welt, Farbkartonset + Stempelset Liebe ohne Grenzen

Wenn Ihr uns Eure Lösungszahl schickt, dann gebt doch bitte gleich an, welches Gewinnerprodukt Euer Favorit ist.

Mit der folgenden Liste behaltet Ihr besser im Blick, welcher Blog an welchem Tag mit "Verstecken" dran ist und durch welchen Blog Ihr Euch jetzt noch rückwirkend klicken müsst um die Eier zu finden... Ach und es fällt auch das Kopfrechnen leichter. ;-)


Und hier noch ein Tipp von meiner Seite:
Ich habe ja oben auch was von Knallbonbons berichtet... ich finde, die sind auch immer eine nette Überraschung als Gastgeschenk, Goodie oder zur Tischdeko. Vielleicht habe ich dazu ja letztes Jahr schon einmal einen Blog Eintrag geschrieben?

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Suchen und beim Lesen der bisherigen und noch kommenden IN{K}SPIRATION Ostereier-Suche 2016 Beiträge.

Habt schöne Feiertage und ich wünsche Euch auch ein wenig freie Zeit zum Basteln.

Liebe Grüße,
Eure Sandra

Samstag, 19. März 2016

Momente an der Ostsee

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch ein Stück meiner neusten Leidenschaft: Bilderrahmen gestalten. Ich weiß, dass es eigentlich schon ziemlich viel verbreitet in den unterschiedlichen Blogs ist aber mir macht es persönlich immer viel Spaß und ich verschenke vor allem gerne Fotos und damit den Gedanken an schöne Momente.

In diesem Fall habe ich meinem Onkel nachträglich zum Geburtstag eine Kollage von unserem Ausflug an die Ostsee zu Weihnachten erstellt und diese in einen simplen Rahmen gepackt. Diesmal habe ich gar nicht groß verziert, sondern wollte nur ein wenig persönliche Note in die Kollage bringen.



Ich liebe ja den Kompass aus dem Set "Liebe ohne Grenzen"... Wobei, ich liebe das gesamte Set einfach sehr. (Wusstest Ihr eigentlich, dass eines der Gewinnerseits unserer diesjährigen Ostereiersuche  das Set "Liebe ohne Grenzen", mit passendem Designpapier "Weite Welt" und passendem Farbkarton ist??)



Noch könnt Ihr mitmachen und die Eier und deren Nummern auf den Blog der Team-Mitglieder suchen. Unter allen Gewinnern, die die richtige Summe bis zum Einsendeschluss an uns übermitteln, verlosen wir die drei Gewinne. Gebt also gern beim Einreichen den Gewinn an, der Euch am meisten zusagt.

Aber nun zurück zu meinem Bilderrahmen. Ich habe die Fähnchen und den Banner mit den Framelits aus dem Produktpaket "So viele Jahre" (Im Übrigen auch ein ganz fabelhaftes Set und auch im Gewinnerpool enthalten ;-)) gestanzt. Der Spruch "Auf ins Abenteuer" stammt aus dem Project Life Stempelset "Unvergesslich". zu guter Letzt wurde dann alles noch ein wenig mit Glitzer, Steinchen und sonstigen Embellishments verziert und verschenkt.


Ich finde den Bilderrahmen gerade noch nicht zu kitschig für einen Mann aber da lässt sich ja über Geschmäcker streiten.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr Euch noch meinen nächsten Bilderrahmen anschaut, der kam vor zwei Tagen online, denn auf den bin ich wirklich stolz. ;-)

Ganz liebe Grüße und bis bald,
Eure Sandra


Donnerstag, 17. März 2016

Du bist mein schönstes Abenteuer

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ein neues Hobby. Also natürlich steht das Basteln und Stempeln noch immer an erster Stelle aber ich muss das jetzt mal etwas differenzieren. Ich habe Gefallen daran gefunden Bilderrahmen zu individualisieren. Das hatte ich im Sommer letzten Jahres ein paar Male für Freunde bzw. deren Babys gemacht aber jetzt dachte ich mir, warum nicht auch für mich zuhause ?!

Ich weiß, dass es nicht super innovativ ist aber es macht mir Spaß und auf dieses Exemplar bin ich auch tatsächlich ein wenig stolz. :-)



Ich liebe ja das Stempelset "Liebe ohne Grenzen". (Im Übrigen einer unserer Preise in der Ostereiersuche ;-)) Und da gibt es ja dieses Herz mit der Aufschrift "Du bist mein schönstes Abenteuer". Ich habe dieses Set und Herz mal ein wenig zweckentfremdet.

Das schönste Abenteuer... für mich dieses Jahr die lang ersehnte Kanada Reise. Es steht noch gar nichts fest, es ist noch nichts geplant aber meine Sehnsucht wird immer größer und ich muss dieses Jahr einfach raus und los. Ich packe meine Koffer und verschwinde. Wann? Wohin? Wie lang? Mit wem? Ich habe keine Ahnung! Aber ich habe diesen Traum vom Abenteuer und dafür habe ich diesen Bilderrahmen gebastelt.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht das Passepartout zu bestempelt. Ich fand, dass die Tanne aus dem Set "Wonderland" ganz gut passt. Das find ich eigentlich schön, denn somit ist das Set nicht mehr nur ein Weihnachtsset und findet für alle Wald- und Naturaktivitäten ab sofort auch noch Gebrauch.

Der Hirsch kommt tatsächlich aus dem Weihnachtsset "Wahre Weihnachtsfreude". Der Schriftzug The Journey begins" stammt aus dem Stempelset "Beautiful Ride", welches ich persönlich sehr sehr toll finde. Bisher waren meine Möglichkeiten zum Basteln begrenzt aber ich habe eine bevorstehende Hochzeit im Freundeskreis und darauf bin ich schon ganz heiß.



Und der Rest der Verzierung stammt selbstverständlich aus meinem Favoriten, dem Stempelset "Liebe ohne Grenzen". Ich find' es einfach so schön (es tut mir leid, ich wiederhole mich!).



Ich hoffe, dass ich Ende des Jahres ein Foto von mir an einem so schönen Ort wie diesem, Google Bildersuche Stichwort "Kanada" - wie passend - Quelle: abenteuer.net, in den Bilderrahmen stecken kann und mich immer positiv an mein Abenteuer zurück erinnere. Mal schauen was 2016 so bringt.

Viele Grüße und bis bald,
Eure Sandra

Dienstag, 15. März 2016

Ostereiersuche im Englischen Garten

Hallo Ihr Lieben,

eins vorne weg: ich war leider nicht im Englischen Garten in München, sondern ich warte nur sehnsüchtig auf den Frühling und habe zur Einstimmung das schöne Desginpapier "Englischer Garten" für ein paar Frühlingskarten verwendet.



Heute will ich auch gar nicht so viel zu meinen Karten schreiben, sondern die Bilder für sich sprechen lassen und Euch dann mehr über unsere aktuelle INKSPIRATION Ostereier-Suche 2016 erzählen.





Daher gibt es hier nur kurz grob meine verwendeten Produkte und dann gibt es mehr Infos zu unserem Oster-Special.

1) Desginpapier Englischer Garten
2) Stempel "Vivid Vases"
3) Archiv Tinte Schwarz
4) Diverse Stampin' Write Markers und den Aqua Painter zum Ausmalen

Und jetzt wirklich zum wichtigen Teil:


Gestern ist unsere Ostereier-Suche des Blog-Teams gestartet. Das heißt bis Gründonnerstag werden Euch täglich zwei Mitglieder unseres Stampin' Up! Teams Ihre Werke, Projekte, Ideen und Inspirationen zum Thema Ostern zeigen. Gestern haben schon Chrissy und ela ihre Beiträge veröffentlicht und heute sind Tina und Heike an der Reihe.

Warum ist das für Euch interessant? 

Ihr verfolgt (ab gestern) bis Gründonnerstag die Blogeinträge der jeweiligen 22 Team-Mitglieder, lest aufmerksam die geschriebenen Texte und sucht nach Hinweisen, wo sich das "Ei" versteckt haben könnte. Ihr addiert sorgsam die einzelnen Zahlen. Wir sind 22 Team-Mitglieder, das heißt, es gibt 22 Eier zu finden in 22 Blogeinträgen. Aber gebt gut Acht. Das Ei muss sich nicht immer im Osterbeitrag verstecken. ;-) Wenn Ihr dann die Lösungszahl ermittelt habt, schickt Ihr sie bitte an eine von uns bis zum 28.03.2016 um 23:59 Uhr.

Unter allen richtigen Antworten verlosen wir dann eines der folgenden Gewinnerpakete:



  • Produktpaket So viele Jahre
  • Produktpaket Partygrüße
  • Designerpapier Weite Welt, Farbkartonset + Stempelset Liebe ohne Grenzen

Wenn Ihr uns Eure Lösungszahl schickt, dann gebt doch bitte gleich an, welches Gewinnerprodukt Euer Favorit ist.

Mit der folgenden Liste behaltet Ihr besser im Blick, welcher Blog an welchem Tag mit "Verstecken" dran ist und es fällt auch das Kopfrechnen leichter. ;-)


Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Suchen, Nachbasteln und inspiriert werden und freue mich ebenso auf eine schöne und spannende Vorosterzeit wie Ihr.

Liebe Grüße und bis bald,
Eure Sandra

PS: Ich bin am 21.03.2016 dran... ich suche schon einmal nach einem Versteck. :-)