Happy Birthday, Papi!

/
0 Comments
Hallo Ihr Lieben,

wer von Euch aufmerksam meinen Blog besucht bzw. bei der Team Ostereiersuche mitgemacht hat, der weiß ja, dass mein Beitrag pünktlich zum Frühlingsanfang am 21.03. online ging. Das "doofe" an diesem Datum war lediglich, dass die Veröffentlichung genau auf den Geburtstag meines Papas fiel.

Eine Papa-Geburtstags-Karte hat er natürlich dennoch erhalten, doch ich zeige sie Euch erst heute.


Ursprünglich sollte die Karte ja ganz anders werden. Aber beim Zusammensuchen der Einzelteile, hatte ich mich dann doch mal wieder zu entschlossen das Set "Worte, die gut tun" in Kombination mit dem klassischen (Männer-)Papier "Weite Welt" zu benutzen.

Leider muss ich zugeben, dass ich eine neue App habe, die mir die Wasserzeichen automatisch in die Bilder setzt aber irgendwie "zerfetzt" es mir dann immer die Farben. Da brauche ich wirklich mal eine neue Lösung.


Da mein Papi natürlich der beste Papi der Welt ist, durfte dieser Stempel aus meinem liebsten Stempelset auch nicht fehlen. (Ich sollte wahrscheinlich mal verzichten immer zu sagen, dass es sich hierbei um das Set "Liebe ohne Grenzen" handelt, weil Ihr es sicherlich schon genug mitbekommen habt - hier eine offizielle Entschuldigung meinerseits!)

Anfangs war es für mich noch etwas ungewohnt mit der schwarzen Tinte zu arbeiten aber mittlerweile kommen wir ganz gut mit einander aus und mir macht auch das Ausmalen... ääähm... Kolorieren von weißen Flächen in Kombination mit der Basic Black Tinte richtig Spaß.

Mein Papi hat sich jedenfalls sehr über die Karte gefreut und da er dieses Jahr kurz vor Ostern Geburtstag hatte, bekommt er bei der Gelegenheit auch sogar noch eine zweite Karte in den Briefkasten.

Ich muss mich dann doch nochmal mit der Wasserzeichengeschichte auseinander setzen. Die Farbverzerrung stört mich ein wenig. Vorschläge und Anregungen sind natürlich immer willkommen. :-)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.

Bis bald,
Eure Sandra



You may also like

Keine Kommentare: